KGV Katzenbach e.V.

Vorsitzender:
Werner Hartmann

Hohler Weg 23
64289 Darmstadt
Telefon: 0172-6962398

E-Mail: kgv-katzenbach@kleingaertner-starkenburg.de

 

Der Verein besteht seit 1978 und verpachtet in seiner Kleingartenanlage an der Kastanienallee 15 Gärten.

Katzenbach49.890100, 08.670493



Aus unserem Vereinsleben

 

Fernab der Stadtmitte und den städtischen Hauptverkehrsstraßen und dennoch zentral am Stadtrand von Darmstadt erstreckt sich die idyllisch gelegene Anlage des KGV Katzenbach e.V., der am 19.01.1978 seine Vereinsgründung besiegelte. Die Anlage befindet sich zwischen der Kastanienallee und dem Bürgerpark Nord in Darmstadt, die sowohl zu Fuß, mit dem Fahrrad oder dem Kraftfahrzeug als auch mit den öffentlichen Verkehrsmitteln der HEAG-mobile und mit der Buslinie H problemlos erreicht werden kann.

Die Anlage ist eine "offene Anlage", die für alle Bürger während der Gartensaison von April bis November jährlich von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang, je nach Wetterlage, zugänglich ist.

Mit der Gesamtgröße von 7.000 m² Fläche zählt die Anlage zu den kleineren Anlagen des Kreisverbandes Starkenburg der Kleingärtner e.V.

Es gibt insgesamt 15 Parzellen mit unterschiedlichen Größen von 250 m² bis 535 m² Fläche, die derzeit allesamt an die aktiven Mitglieder des Vereins verpachtet sind und die ausschließlich zur kleingärtnerischen Nutzung gemäß BKleingG und der Satzung von den Pächtern genutzt und betrieben werden.

Die Gartenpacht beträgt 0,20 € je m² jährlich, zuzüglich Mitgliedsbeitrag. Das Wassergeld wird nach Verbrauch im Folgejahr mit jedem Pächter einzeln  abgerechnet.

Zwei- bis dreimal im Jahr werden gemeinschaftliche und unentgeltliche Arbeitseinsätze von den aktiven Mitgliedern durchgeführt. Nicht selten beteiligen sich an den Einsätzen auch passive Mitglieder. Der dritte Arbeitseinsatz wird als Alternativeinsatz angesehen und je nach Bedarf in Anspruch genommen.

Die Arbeitseinsätze dauern in Abhängigkeit der Beteiligung je Einsatz etwa 2 Stunden. Im Anschluss wird die erledigte Arbeit mit einem gemütlichen Zusammensein aller Beteiligten beendet.