KGV Lichtwiese e.V.

 Vorsitzender: Günter Fröhlich
 
                                                                                    Wickopweg 3
                                                                                 64289 Darmstadt
                                                                            Telefon: 06151 - 981180

 
                                                                          E-Mail: kgvlichtwiese@web.de
 
Der Verein besteht seit 1954. Die Kleingartenanlage befindet sich direkt neben dem Darmstädter Vivarium auf einem Gelände der TU-Darmstadt. Es gibt dort 143 Gärten in einer Größe von 200 bis 450 qm. Im Verein muss jede/r Gartenpächter/in jährlich 2 Arbeitsstunden leisten. Die Pacht beträgt derzeit 0,15 Euro je qm und Jahr. Das Wassergeld wird nach Verbrauch berechnet. Der jährliche Vereinsbeitrag ist 31,00 Euro.
Für die Verpachtung eines Gartens ist die Mitgliedschaft einer Person als verantwortlicher Ansprechpartner Bedingung. Die Vergabe erfolgt nach der Reihenfolge auf der Anwärterliste. Die Reihenfolge ist durch das Eintrittsdatum als Mitglied festgelegt. Übers jahr gesehen werden durchschnittlich 7-10 Gärten vermittelt. Die Wartezeit kann sich verkürzen, wenn Anwärter auf den vorderen Listenplätzen einen angebotenen Garten ablehnen.
Bei Interesse an einem Garten senden wir Ihnen gerne entsprechende Unterlagen zu, sofern Sie uns Ihre Anschrift mitteilen. Selbstverständlich ist nach Vereinbarung vorab auch ein Gesprächstermin vor Ort möglich.

Lichtwiese49.863751, 08.682547


Aus unserem Vereinsleben



Jahreshauptversammlung 2014 am 22. März
 
Geehrt wurden für 25 jährige Mitgliedschaft im Verein Frau S. Lode, Frau R. Plümer, Fr. L. Bartosch-Klemp, Hr. S. Pehle, Hr. W. Leeder und Hr. L. Ihrig, für 40 Jahre Mitgliedschaft Hr. H. Hansmann und für 60 Jahre Mitgliedschaft Hr. W. Krall. Nach den vorgetragenen Berichten (Tätigkeitsberichte und Kassenberichte sowie Berichte der Kassenprüfer) wurde der Vorstand von der Versammlung entlastet.


 
Den Anwesenden Hr. Krall, Hr. Hansmann, Fr. Plümer und Hr. Ihrig wurden vom Kreisverband
Ehrennadeln und Urkunden und vom Verein ein Geschenk überreicht.
Den anderen werden die Präsente im Nachgang übergeben.
                    
Hr. Fröhlich gratuliert Hr. Krall (85 Jahre) noch einmal persönlich
zum Geburtstag und überreicht ein Geschenk.

Der Vorstand
 
         
Bei der Wahl des Vorstandes in 2013 wurden (von links) Karin Begher als Rechnerin und  Yehya Ashour als
stellvertretender Vorsitzender neu gewählt. In ihren Ämtern bestätigt wurden Günter Fröhlich als
Vorsitzender und Hubert Wiezorek als Schriftführer.